Gartenausstattung

Informationen

Gartenausstattung 

Unterkategorien

  • Bodentest

    Eine Bodenuntersuchung liefert wichtige Erkenntnisse über die Qualität des Gartenbodens bzw. der verwendeten Substrate.

  • Töpfe

            

  • Komposter

    Thermo-Komposter und Kompostierungsmittel
    Alles, was im Garten an Abfall anfällt, kann kompostiert werden: Laub, welke Blumen, Kohlstrünke, Erbsenstroh, Gemüsereste, Heckenschnitt, Unkraut außer Wurzelunkräutern, Rasenschnitt, Äste und Zweige. Auch die organischen Küchenabfälle gehören dazu. Diese sollten schon in der Küche vom übrigen Haushaltsmüll getrennt gesammelt werden.
    Reifer, vererdeter Kompost hat nur einen geringen Düngewert, ist jedoch als Erde für Aussaaten und junge Setzlinge gut geeignet.
    Mulch- bzw. Schnellkompost ist bereits nach 8 bis 10 Wochen anwendungsfertig und zur Bodenbedeckung und Nährstoffversorgung der Pflanzen verwendbar. Dieser Schnellkompost ist krümelig und dunkelbraun gefärbt, relativ nährstoffreich.
    Den Schnellkompost aus Gartenabfällen erzeugen Sie einfach und unkompliziert mit einem Thermokomposter und den Einsatz von Mikroorganismen aus Radivit.
    Haben Sie mehr Küchenabfälle als Gartenabfälle als Kompostgut, setzen Sie anstelle von Radivit die Kompostwürmer ein. Die Kompostwürmer (Eisenia foetida) fressen und zerkleinern praktisch alle weichen, organischen Küchen- und Gartenabfälle. Besondere Leckerbissen sind Kaffeesatz mit Filtertüte, Lauchabfälle und Zwiebelschalen.

  • Regenmesser

               

  • Reinigung und Pflege

                

  • Gartenschläuche

             

  • Garten-Stecksystem

    Gartengestaltung - grenzenlos kreativ 
    Mit dem Garten-Stecksystem von Neudorff wird die Gartengestaltung ganz einfach. Denn das Stecksystem eröffnet ganz neue Möglichkeiten im Garten.
    Die einzelnen Elemente des Garten-Stecksystems bestehen zu 100% aus Recycling-Kunststoff. Es gibt sie als einfache Bodenelemente oder auch als Rasenkanten mit einer zusätzlichen seitlichen Kante. Die Elemente (von 60 cm Länge und 13 cm Höhe) lassen sich durch die angeformten Stifte einfach und in beliebiger Form miteinander verbinden. Selbst Bögen mit größeren Durchmessern lassen sich damit gestalten. 
    Die angeformte Rasenkante bildet eine saubere Abgrenzung zum Rasen, auf der bequem ein Rad des Rasenmähers Platz findet. Lästiges Nachschneiden übriggebliebener Halme ist nicht mehr nötig. 
    Die Elemente können auch übereinander gesteckt werden. Auf diese Weise ist das Abfangen von kleineren Hängen möglich, das Gestalten von Terrassen, der Bau von größeren Pflanzgefäßen auf versiegelten Untergründen, die Anlage von Rundbeeten und Baumscheiben und vieles mehr. 
    Damit der Nutzung keine Grenzen gesteckt werden gibt es viele Zubehörteile wie z.B. Steckhülsen u.a. Damit können nahezu alle gestalterischen Wünsche im Garten erfüllt werden. Durch die stabile Formgebung halten die Bodenelemente jahrelang und können jederzeit wieder neu umgebaut werden.

  • Dekoration