Söll Fadenalgenvernichter

Informationen

Söll Fadenalgenvernichter

Mit Spezialbakterien

  • Sofortwirkung gegen Fadenalgen durch Aktivsauerstoff
  • Mit Spezialbakterien, die die abgestorbenen Algen zersetzen
  • Wirkt vorbeugend gegen Parasitenbefall und Kiemennekrosen bei Fischen
  • Frei von Schwermetallen
  • Europäisches Patent 1 934 144

Dosierempfehlung:
30 – 50 g Söll FadenalgenVernichter pro 1.000 l Teichwasser. Streuen Sie den Söll FadenalgenVernichter vormittags flächig oder gezielt auf die Fadenalgennester.  Vorbeugende Dosis: wöchentlich 20 g Söll FadenalgenVernichter pro 1.000 l Teichwasser. Die Anwendung darf frühestens nach drei Tagen wiederholt werden. Bitte kontrollieren Sie den pH-Wert während der Behandlungsphase.
Söll FadenalgenVernichter kann mehrmals pro Saison angewendet werden.

Söll Fadenalgenvernichter 

Zeige 1 - 7 von 7 Artikeln
Zeige 1 - 7 von 7 Artikeln